kostüm- & frackverleih, krabi, krankengymnastik, krankenhaus, krankenstand nach branchen, krawatten, kredite, kreuzfahrten, krieger handel, kroatien, kroatisch, kultur, kunde, kunden, kundenzugang, kunst, kunstgallerien, kunsthandel,
  

VIP Branchen Stattgeflüster

 

Willkommen bei VIP-Branchen.de Ihrem Branchenführer für Berlin und Deutschland
Willkommen bei VIP-Branchen.de Ihrem Branchenführer für Berlin und Deutschland

Hier schlägt das Herz von Berlin...

 

Zeitvertreib mit einer soliden Lässigkeit auf hohem Niveau * Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, was Berlin so attraktiv und bunt gestaltet, dann gibt es darauf nur eine einzige Antwort: Es sind die vielen inhabergeführten Unternehmen links und rechts der großen Boulevards, jenseits der großen Bühnen. Top- & TagAktuell informieren wir Sie auf Stattgeflüster über laufende Veranstaltungen, wobei der Vielfalt gebührend Anerkennung gezollt wird. Ob Kochkurs oder Lesung, ein lustiger Stricktreff, Seifen- und Bastelkurs, ein Tasting oder Exkursionen unter freiem Himmel… auf VIP Branchen erfahren Sie eine andere Dimension des kreativen HauptstadtLebens. Ein Leben, das an wechselvollen Orten stattfindet... an Orten, die vielleicht nicht ganz so alltäglich sind. Das kann zum Beispiel ein umgebauter Keller, ein Dachboden, ein Hinterzimmer, ein Gartenhäuschen, eine Stube, oder gar ein exklusiver Speise- & Veranstaltungsraum sein; innovative Vielfalt und Gastfreundschaft zeichnet gleichwohl alle aus. Um Suchen und Finden noch einmal zu erleichtern, haben wir unter Wohin in Berlin die festen Termine nach Art (Brunch & Co) und Tage (Mo-So) untergliedert. Ganz neu dabei: Berlin Aktuell Gucken lohnt sich! VIP Branchen Stattgeflüster mehr als nur ein Kalender! Hier erfahren Sie aus erster Hand, wo man Literatur anfassen kann, wo die Würfel fallen, und die Karten immer wieder neu gemischt werden.

 

Wir wünschen Ihnen beste Unterhaltung! Mit einem Klick alles im Blick... BERLIN

 

 

 

 

 

SALZPERLE Berlin im Januar 2023 * Entspannung in der Salz- & Float-Lounge

 

 

Bereits OVID hat erkannt: Was ohne Ruhepausen geschieht, ist nicht von Dauer... und diese Feststellung hat bis heute Bestand. Wer sich einmal das Vergnügen gönnt (wenn möglich in aller Gelassenheit) und in sich hineinhört, wird schnell zu der Erkenntnis gelangen, dass ihn die Unruhe förmlich beherrscht. Die Gedanken schlagen Purzelbaum, die Gefühle verselbständigen sich, und das Gefühl der Fröhlichkeit und Entspanntheit ist abtrünnig. Na Bravo... Was das für negative Begleiterscheinungen erzeugen kann, wir belassen es lieber dabei und wenden uns erholter der SALZPERLE zu * Ob Entspannungskurse oder Einzeltermine, im Vordergrund immer das Wohlbefinden. Und weiterhin heißt es von Di bis Sa * Entspannung in der Salz- & Float-Lounge... Und hier endet unsere kleine RuheInfo... 

 

 

Weiter geht´s auf https://www.facebook.com/SalzperleBerlin/about/?ref=page_internal  &  https://www.salzperle-berlin.de

TanzTee im Neu-Helgoland am 30.01.2023 * 15 - 18 Uhr

 

 

Na, es muss ja nicht gleich ein Tanz in den Morgen werden... aber ein Bisschen Bewegung und Spaß müsste doch drin sein. Nun, wie auch immer, Tanztee ist wieder total angesagt, und das bei allen Generationen! Irgendwie hat das ja auch etwas... man schmeißt sich schick in Schale, legt noch etwas Rouge auf, die Schuhe bekommen noch eine Abreibung, und dann geht es auch schon ab in Richtung Neu Helgoland. Nein, Sie müssen weder eine Fährpassage buchen, noch müssen Sie an die Nordseeküste, der Müggelsee tut es auch! Idyllisch gelegen direkt am Ufer mit Blick auf vorbeifahrende Boote... das hat doch wenigsten was! Wo sich sonst die Livebands die Klinke in die Hand geben, heißt es am 30.Jan 2023 in der Zeit von 15 – 18 Uhr  TanzTee * Flotte Melodien und Schlager mit dem Duo Berlin-Music * Eintritt 7,- €.

 

 

Spaß und Bewegung beim Tanz am Müggelsee:  https://www.neu-helgoland.de/index.php/veranstaltungen

ZigZag JazzClub Jam Session * 31.01.2023 @ 20.45 Uhr * Jazzed Up JamSession

 

What´s new in der Berliner JazzSzene? Zählt man die Jahre zusammen, ist der Weg vom Berlin der 50er Jahre in das 21.Jahrhundert... ein ziemlich kurzer. Charakteristisch für die Neuzeit sind zeitlos-innovative Ideen, wie z.B. ein Dach, das Barbetrieb und kulturelle Angebote unter sich vereint. Bereits kurz nach der Wende veränderte sich der Musikgeschmack, und die Bezirke in der Mitte von Berlin reagierten darauf: im Dreieck Mitte, Pankow, und Friedrichshain-Kreuzberg tat sich eine Welt auf, wie man sie sonst nur von Harlem oder Camden Town in London gewohnt war. Die unterschiedlichsten Projekte wurden praktisch über Nacht aus dem Boden gestampft... heute schlägt das musikalische Herz der Stadt auch in Friedenau. Aus einem ehemaligen Geschäft für Berufsbekleidung wurde, ganz im Stil der Fifties, eine Bar. Das Ambiente spiegelt den Zeitgeist von damals wieder: Original-Sofakultur mit Nippes, Lüster, und die über alles geliebten Cocktailsessel * Gemütlichkeit per se. Stetig wechselnde Bands und die Jazz JamSession am Dienstagabend, sind Teil des ZigZag-Programms. Und hier schon einmal der nächste Termin: Jazz/Funk/Groove/Swing mit * Uri Gincel (p), Paul Kleber (b) & Tobias Backhaus (dr) am 31.Jan 2023 @ 20.45 Einlass 20 Uhr) *  Artist Support Fee Beginn 20:45 * 15 € (inkl. 2 Freigetränke) / 22 Uhr: 10 € (inkl 1 Freigetränk)

Hippest session in town... https://www.zigzag-jazzclub.berlin/menu-marquee

Traumtänzer SeniorenTanz mit Cindy * 31.01.2023 * 13:15/14:00 Uhr * Flughafen Tempelhof

 

 

Sie treten miteinander, und nicht gegeneinander an… Youngster, MidAger & BestAger! Vorbei sind die Zeiten, wo man in den wohlverdienten Ruhestand einkehrte, um sich im steten Rhythmus zu bewegen: Frühstück, Mittag, Abendbrot, dazwischen Käffchen und ARD-Telenovelas. Dazu einmal im Monat Canasta oder Monopoly, und zur Abwechslung vielleicht das monatliche Essen im Kreise der Family. Wie abgefahren und langweilig ist das denn… Im 21.Jahrhundert begibt sich die Generation Gold auf Kreuzfahrt, besucht Rock- & HeavyMetalKonzerte, erhebt Kritik an der gesellschaftlichen Schieflage und… geht wenigstens einmal wöchentlich in die Tanzstunde zu den Traumtänzern. Ob SeniorenTanzFitness, SenPaartanz, oder SenTanzparty… alles ist drin. WEITERSAGEN.... SeniorenTanz am Dienstag: 12/15/6,- € (s. Erläuterungen) je nach Auswahl *

 

Das volle Programm unter https://www.traumtaenzer.de/tanzen-fuer-senioren/

Z-Bar * Kino Z-inema am 31.01.2023 * Five Fingers for Marseille @ 20 Uhr

 

 

Einst, vorgestern, gestern, heute, morgen, übermorgen… Zukunft. Wie sieht sie aus? Im wahren Leben, auf dem TVBildschirm, Notebook, Laptop, usw. Was kommt auf uns zu, an was werden wir sehnsuchtsvoll denken, und überhaupt… was hat sich im Laufe der Jahre überhaupt abgespielt? Mit angemessenem Respekt gedenkt man hier in der Z-Bar dem, was unser aller Leben so bunt gestaltet, bzw. gemacht hat, und auch weiterhin machen wird: Großes Kino * ein Treff mit POPCORN und jede Menge Unterhaltung, aber auch zum Nachdenken... * Und das erwartet Euch diesmal am 31.Jan 2023 um/ab 20 Uhr # Five Fingers for Marseille #  Ein NEO-Western, postcolonial mit Blick auf die Apartheit in Südwest- & SüdAfrika * Der Eintritt ist wie immer frei, über Spenden freut man sich…

 

 

CinemaFeeling am DienstagAbend unter  https://zbarberlin.com/kino-z-inema/

DELICIOUS BERLIN am 02.03.2023 um 19.30 Uhr: Wacholdersegen... Gin-Tasting

 

Die Suche nach dem Sinn des Lebens... sie landet in einem Glas Gin * In den Niederlanden sagt man Genever, die Engländer favorisieren ihn als Gin Tonic (der Klassiker per se), und in Berlin heißt es salopp: When you live in Berlin, you drink Gin * Die Clubs und Bars sind jedenfalls gut bestückt. Berlin ist auf den Geschmack gekommen, und längst fragt man sich wie es sein kann, dass ein fast schon wildes Kraut wie der Wacholder, solch einen Aufriss macht? Gin... er sieht nach nichts aus, er prickelt noch nicht einmal, und man hört nur ein ganz feines GluckGluck wenn er durch den Flaschenhals strömt. Das hört sich erst einmal ziemlich unspektakulär an, aber wozu gibt es  das GIN Tasting bei DeliciousBerlin! Verkostet werden 5-6 verschiedene Gins, dazu gibt es Weißbrot und Wasser zum Neutralisieren. Auch hier wäre die Anreise mit den Öffentlichen angeraten. Und, was die sicherlich nur gut gemeinten Ratschläge hinsichtlich Unterlage etc. betrifft (speziell solche wie Ölsardinen & Co.), am besten gleich aus dem Gedächtnis streichen. Teilnahmegebühr: 59,- €.

 

 

Auf der Suche nach dem Genuss... https://www.delicious-berlin.com/wacholdersegen-gintasting/

ZigZag JazzClub am 04.02.2023 ab 21 Uhr: Ein JAZZTreff mit dem Tal Arditi Quintet - Full House

 

 

Chillen und/oder Lümmeln vor dem Fernseher... SamstagAbend längst kein Thema mehr! Jetzt heißt es raus aus dem Haus und kommunikative Momente erleben. Dazu ein gepflegtes Bierchen und/oder ein lekker Cocktail... das hört sich schon einmal gut an. Getoppt wir das ganze noch einmal von Noten und Klängen im ZigZag Jazz Club. So zum Beispiel am 04.Feb 2023, wenn JAZZ durch den Club zieht * Möglich macht es das # Tal Arditi Quintet - Full House # Der Termin steht,  ebenso die weise Vorausahnung, dass dieser Samstagabend wieder einmal alles in den Schatten stellen wird. Beginn: 21 Uhr * Einlass ab 20 Uhr * Artist Support Fee: 25 € *  

 

 

 

JAZZ-Samstagabend unter...  https://www.zigzag-jazzclub.berlin/program-mai/tal-arditi-quartet-full-house

BACKSCHULE Charlotte * 2-Tage Petits Fours-Kurs * 04. + 05.02.2023

 

 

In der Gunst der Gourmands liegen sie ganz, ganz weit vorne… Die kleinen Törtchen mit dem verführerischen Namen # Petit Fours # schlagen so ziemlich alles, was die Pâtisserie hergibt. Ob in der Vitrine am Tresen, oder auf dem Tablett… bei ihrem Anblick werden selbst die besten Grundsätze über den Haufen geworfen. Hier fragt niemand nach Kalorien und evtl. Suchtgefahren, denn wie immer sind es die kleinen Dinge, die das Leben so lebens- & liebenswert machen. Auch wenn sie mit ihrer Größe kein großes Aufheben machen, so zählen sie zu den Verführerischsten der internationalen Backkunst. Und damit wären wir auch schon beim nächsten BackKurs in der Backschule Charlotte * Der Kurs geht über 2 Tage jeweils á 3 Std. (14-17 Uhr) * Kursgebühr 118 ,- € p.Teilnehmer... (Details s. Kursangebote Februar 2023)

 

Verführung pur & Torten auf Bestellung unter Kursangebote auf  https://www.backschule-charlotte.de/kurse.php

RegioMarkt Die Dicke Linda am 04.02.2023 * 10-16 Uhr

 

 

 

Von Woche zu Woche... Hier muss niemand auf Frische und Genuss verzichten. Auch wenn sich unser aller Leben C-bedingt und auch aus politischen Gründen etwas verändert zeigt, so machen wir alle doch das Beste daraus. Ähnlich sehen es die Betreiber vom Regionalmarkt am Kranoldplatz in Neukölln # DIE DICKE LINDA # und laden zum genussvollen Spaziergang und Einkauf. Der wöchentliche Wochenmarkt ist ein Highlight für alle, die Frische und Regionalität bevorzugen... Sozusagen ein Wochenend-Frischekauf in Sack und Tüten ****

 

 

Ein einzigartiges Einkaufserlebnis auch in 2023 unter https://www.diemarktplaner.de/die-dicke-linda/

GALANDER Bar Academy... RUM Verkostung am 05.02.2023 Clock 16 Uhr

 

 

Aus braven Seeleuten soll er richtige Halunken gemacht haben... Flüssig-weiß zählte er zu Hemingway´s Lieblingsgetränk, und als Mixgrundlage macht er sich im Jetzt und Heute besonders gut. Gerührt und geschüttelt wird er zu Mojito und Daiquiri, wobei... pur genossen wird er ähnlich hofiert wie ein guter Malt. Derweil ist er aus der Nische raus und total angesagt (nicht nur der bunten Mischung wegen)! Sein etwas lädierter Ruf kommt nicht von ungefähr... wer möchte schon gerne als Rumkugel sein Dasein fristen, oder als Rum-Verschnitt bundesdeutsche Haushalte belustigen? Übrigens, das ist kein lauer Witz, so war es nun einmal in den Nachkriegsjahren. Auf den Spuren des Rums... eine klassiche Verkostung. Gute drei Stunden sollte man schon einplanen, denn es gibt viel zu erfahren und zu probieren: Rum klassisch und auch als großartige Grundlage für leckere Cocktails. Preis: 79,- €...

 

 

Rum... der KaribikDauerbrenner unter https://www.galander.berlin/rum-verkostung-berlin/

BURGERWERKSTATT i.d. Koch- & Grillakademie Biesdorf * 07.02.2023 um 18 Uhr

 

 

Nun mal ran an die Bouletten... ob als Fleischpflanzerl oder Frikadelle, der Burger ist nun einmal der Burner unter den Fleischklopsen * Der King unter den Fastfood-Angeboten kommt immer in einem Brötchen, fein dekoriert, und immer auf den Punkt gebraten. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, geschmacklich schon eher, denn 08/15 ziert das isolierte Food-Konzept der großen Burger-Ketten. Anders die kleinen richtig feinen alternativen Burger-Küchen! Hier schmeckt es nicht nur besser, es ist auch gesünder, und vor allem wird verstärkt auf ökologische Nachhaltigkeit geachtet. Der Spaß # BURGER # muss aber nicht erst abseits der Haustür beginnen... mit ein paar cleveren Tipps und Tricks, lässt sich dieser kulinarische Überflieger sogar am heimischen Herd zubereiten. Leckerschmecker für BurgerGourmets aller Altersklassen * Kursgebühr 110,- € *

 

 

Yummy Yummy * Geschmackvolle Buchung unter https://kochundgrillakademie.de/kochkurse/?re-product-id=186766

Godshot * BaristaKurs Espresso * am 08.02.2023 um 18 Uhr

 

 

Nichts ist tödlicher als Langeweile... allein nur die Vorstellung, die Mitarbeiter könnten in den Pausen vor Langeweile und Monotonie nicht mehr richtig denken... nicht auszudenken! Und warum das alles? Nur weil kein vernünftiger Kaffee da ist. Die ewig brodelnde und zischende Kaffeemaschine produziert nur noch braune Lorke, ein Desaster für die ganze Belegschaft. Die Pause ist vorbei, die Laune auf dem Nullpunkt, das Engagement ist schlicht „flöten“ gegangen. Und mit jeder weiteren Pause wird die Situation dramatischer, und das für alle! So kann man keine Motivation erzeugen! Belegschaft und Kunden leiden gleichermaßen, der Umsatz fährt gegen Null... und das nur, weil am falschen Ende gespart wird. In eine solch prekäre Situation kommt niemand, der für eine vernünftige Kaffee- & Espressomaschine sorgt. Und hier kommt auch schon der Feinschliff: Ein Barista-Espresso-Kurs für Einsteiger in kleinen Gruppen (bis zu 4 Personen) * Teilnahmegebühr 85,- € * So wird der Espresso/Kaffeeliebhaber zum Profi... und

 

So ist man sowohl privat als auch geschäftlich...  auf der Erfolgsspur * https://www.godshot.de/events/2831


Café lutetia am 08.02.2023 ab 19 Uhr * Lutetia QuizNight

 

 

Hallo... ist da jemand? Wenn Ihr auf diesem Level angekommen seid, sind hilft nur noch eins: Zurück zu den Wurzeln gesellschaftlichen Lebens. Da schreiben wir das 21.Jahrhundert, um uns herum tolle Cafés, schnieke Bars, und bespielte Kneipen... und was macht Mensch? Tief gebeugt über Smartphone & Co... isoliert, isolierter, am isoliertesten * Was ist das denn? Da lob ick mir diejenigen unter uns, die der Kommunikation von Angesicht zu Angesicht den Vorrang geben; sich zum „Quizzen“ treffen, und ansonsten die wöchentlichen Angebote wahrnehmen und... auch nutzen! Bestes Beispiel hier: der QuizNightTreff am 08.Feb 2023 im Café Lutetia in Spandau... 

 

 

4 Fragerunden laden zum Wettstreit unter https://cafelutetia.eatbu.com/?lang=de#events

Weinhandlung SUFF Kreuzberg * 09.02.2023 * EinsteigerAbend 20.15 -22.30 Uhr

 

135 Minuten vinophile Kurzweil... ohne Technologie oder etwaige Manipulationen. Wusstet Ihr eigentlich, dass man Geschmack, ähnlich dem Placeboeffekt, forcieren kann? Und das geht so: Werbewirksam werden Botschaften verbreitet, das geschieht mittels Text & oder Wort, online wie auch offline, und wenn es richtig dicke greifen soll, unter Einsatz prominenter Gesichter * Schon bildet sich eine Gruppe von Menschen, die darauf voll abfahren und... ein neuer Trend ist geboren! Echter Genuss hingegen definiert sich anders! Wohlbehagen unter Einsatz der Sinne, und das geht so: man lässt auf natürliche Art und Weise die Sinne darüber entscheiden, was schmeckt. Besonders deutlich wird diese Methode, wenn man sich mit Wein auseinandersetzt. Und da setzt jetzt die # Weinhandlung SUFF # mit ihrem EINSTEIGERKURS an. Von nix ne Ahnung? Dann seid Ihr hier richtig. 135 Minuten dem Wein in allen Schattierungen gewidmet, das bedeutet * Geschmackvolles Kennenlernen & Gaumenkitzel  * Das Dabeisein ist mit 35,- € total moderat * Jetzt heißt es nur noch verbindlich anmelden... 

 

135 Minuten vinophile Kurzweil für Einsteiger unter https://suffberlin.de/event/einsteiger-abend-in-kreuzberg-40/

Flessa Bräu am 10. & 11.02.2023 * Brau Dein eigenes Bier * Start 16 Uhr

 

Ein neues Jahr, ein neues Glück: Bier brauen...  Wer bisher nicht daran gedacht haben sollte, der kann ja mit Start 2020 einen neuen Pfad begehen, und sich auf die Spuren von Ringelnatz & Co begeben. Selbst Friedrich der Große wusste die Kräfte des Bieres zu schätzen, und hat darauf geschworen. Paracelsus ging sogar einen Schritt weiter, und ernannte das Bier zum Meisterwerk der Medizin. Merke: Somit ist Bier mehr, als nur ein alkoholisches Getränk # Bier ist Lebensphilosophie- & Elixier zugleich # Kommen wir zu FLESSA Bräu, eine jener inhabergeführten Brauereien, die sich abseits von EtikettenHascherei in der Hauptstadt etabliert haben. Jenseits des BierMainstreams steht man hier für hochwertige Brauereierzeugnisse… zum Wohle aller! Und, wie dort das # KIEZBIER # gebraut wird, kann Jedermann (ob Frau oder Kerl) live miterleben, und sogar Hand anlegen. Einzige Vorgabe: Mindestalter 18 Jahre! Teilnahmegebühr: 80,- € inkl. Seminarunterlagen, Freibier und Brotzeit, sowie 3x 0,5L des eigenhändig gebrauten Bieres (kann 6 Wochen später abgeholt werden).

 

Brau Dein eigenes Bier unter https://www.brauerei-flessa.de/braukurs/

Godshot * Barista-Kurs Filterkaffee am 10.02.2023 Um 18 Uhr

 

 

Von Muckefuck über Melitta... bis hin zum perfekten Kaffeegenuss. Schwarz wie der Teufel, heiß wie die Hölle, rein wie ein Engel, süß wie die Liebe! So definierte bereits vor über 200 Jahren Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord den Kaffeegenuss. Viel ist seit Entdeckung der Kaffeepflanze passiert... das soll so etwa 500 Jahre her sein; Aber, wer will sich da schon so genau festlegen. Anders was Genuss und Zubereitung anbelangt. Galt es bis dato fast schon als uncool, einen normalen Kaffee aufzubrühen, geschweige ihn zu trinken, so definiert sich die Kaffeekultur wieder einmal neu. So schnell kann sich das Blatt wenden. Eine Tasse Kaffee, für viele Menschen der Inbegriff von Genuss. Espresso oder Filterkaffee... letztlich eine Röst- & Genussfrage. Also, was ist dran an der Filtermethode, die relativ wenig Equipment bedarf, und dennoch einen Kaffee erzeugt, der selbst höchsten Ansprüchen gerecht wird? Probe aufs Exempel lautet die Devise bei GODSHOT - Teilnahmegebühr: 47,- € (Anmeldung nicht vergessen!)... 

 

Zwei muntere Stunden Kaffeekultur https://www.godshot.de/events/2826

Periplaneta Literaturcafé am 10.02.2023 * TresenLesen mit Lukas Benjamin um 19.30 Uhr

 

 

Fehlen Dir die Worte, oder bist Du einfach nur sprachlos… Was, und wie auch immer, im PERIPLANETA LiteraturCafé ist Kreativität angesagt. Hier gibt es WLan, dazu einen richtig guten Kaffee, und vor allem... ruhige Ecken, wo man genüsslich ein Buch lesen, oder seine Arbeit am Laptop verrichten kann. Wow, das haben wir ja gut schriftlich danieder gelegt... Aber, und das sollte auch nicht unerwähnt bleiben, hier hat die Lesebühne ihren festen Platz und lädt von Zeit zu Zeit zu einem mündlichen Beisammensein. Und wenn wir schon einmal Termine in Aussicht stellen, dann hier the next: 10.Feb 2023 um 19.30 Uhr * Ein Treff mit Lukas Benjamin, ein Meeting jenseits von Langeweile * Das Thema des Abends: KOPFSACHE * Das kann man jetzt so oder so verstehen... Wie, wat, häh??? Da kriste ja nen Knall, oder wat? * Nur so, einfach so: Ein Nicht-Alle-Tage-Treff * Eintritt 6/8 € *

 

Guck mal https://www.periplaneta.com/kalender/

In a la Munde KochKurs am 10.02.2023 um 18:00 Uhr * Pasta in Love

 

 

Stau und Behinderung beim Kochen... Völlig klar, wo es doch in der Küche keinen Staumelder gibt. So manch häusliche Küchenschlacht hat sich von selbst aufgegeben, nur weil sie nicht weiter wusste, bzw. keine Hilfe zur Seite stand; ganz zu schweigen von einer rechtzeitig ausgesprochenen Warnung: STOPP da läuft was schief, oder so ähnlich. Leider gibt es noch kein KüchenNavi, was angesichts der oftmals total überforderten Haus- & Hobbyköche keine schlechte Idee wäre. Eine Nummer, die man im Notfall per Headset anwählen kann * Und selbst wenn, wie wollte man das gehörte in die Praxis umsetzen? Am Beispiel Nudel kann man das am besten ausmachen. Und weil das alles offenkundig und bekannt ist, bietet # In a la munde # regelmäßig Nudel-Workshops. Das Thema am 10.Feb 2023 lautet # Pasta in Love in drei Gängen # Frei nach dem Hausmotto  * Gemeinsam kochen lernen und genießen * werden die Teilnehmer in das Geheimnis der Nudelküche eingeweiht. Preis p.P. 85,- € (Anmeldung nicht vergessen!)

 

Frische Pasta *handmade* unter https://www.inalamunde.de/kursprogramm.html

 

 

KAS Käsekurse * Halbfester Schnittkäse * 11.02.2023 @ 14 Uhr

 

Macht doch Euren Käse selber... Das ist doch mal eine Ansage! Nehmt das einmal wörtlich, und belasst es nicht bei einem Schmunzeln, denn der Gedanke an * Käse handmade * ist mehr als nur verführerisch. Wer´s nicht glaubt, hier geht’s lang: In einem gewissen Turnus lädt # KAS Käsekurse # die Hauptstädter zum Käseseminar. Handmade aus bester Milch – Ziege, Kuh, Schaf - ein kulinarisches Highlight. Dagegen die Happen vom Supermarkt und Discounter: Industrieprodukte, die der Bezeichnung Lebensmittel/Käse nicht würdig sind! Dem Aufruf folgend,  dem Genuss einen festen Platz in ihrem Leben einzuräumen, satteln immer mehr Menschen/Verbraucher um. Merke: Nur so können wir eine stabile Gesellschaft für die Zukunft schaffen. Mehr Genuss, mehr Qualität, weniger Quantität, und Outsourcing zum Unwort des Jahrhunderts erklären… das ist das erklärte Ziel. Käse handmade! Und hier kommt der Genuss handmade # Halbfester SchnittKäse # mit anschließender Käse- und Weinverkostung am 11.Feb 2023 (3 StundenKurs) * Beginn 14 Uhr * Ticket: 90,- € * Anmeldung nicht vergessen!

 

Macht doch Euren Käse selber... unter https://www.kaesekurse.de/kursuebersicht/?re-product-id=231760

Raymons am 11.02.2023 * 3-Gang CandleLight HummerMenü

 

 

Lebensraum Meer… Sie schmecken zu Pasta, in Suppe, und zum Salat; Gerne werden sie gedippt… dazu ein Gläschen Wein, einfach lekker. Es gibt kleine und große, man kann sie braten und auch grillen… einfacher geht es, wenn man die Zubereitung dem RAYMONS überlässt. Spezialisiert auf Fischküche, gehören hier auch Hummer & Co auf den Speiseplan * CandleLight HummerMenü in 3 Gängen + Dessert * heißt es hier am 11.Feb 2023 ab 18 Uhr, und der Andrang wird auch diesmal riesig sein. Der Feinschmeckerpreis: 45,- € p.P. Achtung... Nur mit Reservierung!  

 

 

 

Verdammt lecker... https://www.raymons.de/veranstaltungen-auswahl/

Dinner in the dark * Romantischer Abend i.d. unsicht-Bar am 11.02.2023 um 18 Uhr

 

 

Welch fixe Idee, wass´n für nen Hype... Dinner in the dark in der unsicht-BAR Berlin * Darauf muss man erst einmal kommen! Hier liegt der Reiz in dem, was einem die Sinne signalisieren * Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken * Mehr braucht es eigentlich auch nicht, um sich wieder einmal beim allerersten Rendezvous zu wähnen (ein Tipp für Langjährige). Allein die bloße Berührung mit den Händen erzeugt einen bis dahin längst vergessenen wohligen Schauer * Immer wieder samstags (jeden 2. + 4. Sa im Monat), kommt die Erinnerung # Dinner in the dark mit begleitender KlavierLiveMusik  # Preis p.P. 70,- € inkl. Dinner (freie Menüwahl) und Showprogramm *  Unbedingt zeitig anmelden/reservieren.

 

Jenseits von Langeweile und spannungslosen Momenten...

https://www.unsicht-bar-berlin.de/de/html/shows.html#Romantischer_Abend                      

Knit Knit * RAGLAN Pullover * 11.02.2023 * Time: 14-16 Uhr

 

Wenn alles so einfach wäre… wer kennt ihn nicht, diesen Seufze? Vom Wollen zum Können, oftmals ein ziemlich langer und unbequemer Weg. Beinahe akrobatisch mutet der Umgang mit der Stricknadel an * Das geht vielleicht noch, aber wehe die Wolle kommt mit ins Spiel * Gemach, man kann alles erlernen, man muss nur wollen! Soweit so gut, wären da nicht die vielen Bezeichnungen, wie zum Bespiel der Begriff # Raglan # Und hier scheiden sich sprichwörtlich die Geister. Die sportlich Engagierten denken sofort an einen SurfSport in Neuseeland, andere an Modevorbilder der 50er und 60er Jahre. Alles richtig, jedoch geht es bei KNIT KNIT nicht aufs Brett, hier ist Handfertigkeit gefragt. R a g l a n... mal ganz salopp gesagt, ein Bekleidungsstück, wo die Ärmel am Hals sitzen. Das Große Fragezeichen können wir auflösen, viele T-Shirts sind derart gearbeitet. Und jetzt kommt Euer Part: Raglan von oben, in einem Stück. Ihr müsst nur rechte Maschen können, und über etwas StrickErfahrung verfügen... das passt dann schon. Dieser Kurs geht über 2 Stunden und kostet 40,- €. Getränke, Knabbereien und Musik sind kostenlos…

 

 

Jetzt anmelden und eine gute Zeit haben unter https://knitknit.de/collections/strickkurse/products/strickkurs-raglan-pullover

Kochschule In a la Munde: Bambini-Kinder KochKurs am 12.02.2023 um 11 Uhr

 

 

Früh übt sich, was ein Meister werden will… Das galt nicht nur 1307 für Walter (dem Sohn von Wilhelm Tell), der sich in Pfeil und Bogen übte, das gilt auch 2023 für die junge Kochelite! Nur mit dem feinen Unterschied, dass dies mit Topf & Kelle geschieht, was aber nicht weniger aufregend sein muss. Kochen ist cool, so lautet die Devise, und … Fastfood & Co macht träge, das nur mal so nebenbei. Die Kids haben das längst erkannt, denn schließlich sind sie des Lesens kundig. Damit liegt der Bambini-KinderKochkurs von # In a la munde # voll im Trend. Und was gibt der Koch-Account vor? Schnippeln, Schneiden, Rollen, Rühren * Kochen für alle ab 7 Jahre * Und hier kommt auch schon der nächste Termin: 12.Feb 2023 um 11 Uhr * Preis pro Teilnehmer/in 39,- € *

 

 

Ein Platz für das junge Gemüse unter https://www.inalamunde.de/kursprogramm.html

 

WEINBERG Berlin am 12.02.2023 * Wein-Crash-Kurs ab 17 Uhr

 

 

 

Abwarten und Wein trinken... alles eine Frage der Zeit, denn wie heißt es doch so schön: Gut Ding braucht Weile. Damit erst gar kein Missverständnis aufkommt, das ist keine Phrase, eher eine Frage von Qualität, und das in jeglicher Hinsicht. Äpfel, die zu früh geerntet werden sind... sauer, und Wein der nicht voll ausgereift ist, erscheint geschmacklos. Hand aufs Herz, wer will das schon. Damit wären wir auch schon beim Thema der nächsten Weinrunde von Nadia Oussaid im WEINBERG. Ob Länderreisen oder Themenabende, man lernt immer wieder dazu, erweitert den Horizont, und weiß Genuss und Qualität um so mehr zu schätzen. Allein schon deshalb ein „I like“ für unsere Weinhändler. Und weil Genuss hoch im Kurs steht, gibt es am 12.Feb 2023 ab 17 Uhr einen # CrashKurs # Thema: die wichtigsten WeinStile. Kostenbeitrag: 45,- € *

 

Die wichtigsten Weinstile unter http://www.weinberg-berlin.de/aktuelles

 

 

 

Cookeria Kochstudio* Dinner for two * 14. & 18.02.2023 * 18/15 Uhr

 

 

Valentinstag gleich zweimal... Alle Paare, die ihre Liebe und Zuneigung unter Beweis stellen möchten, können das in der COOKERIA am 14. & 18. Feb 2023 in geselliger Runde beim * Rendezvous am Herd * In fröhlicher Runde werden Kochlöffel und Pfannen geschwungen, Messer gewetzt, es wird gerührt und pochiert, und niemand wir abgewählt und angezählt. Und so ganz nebenbei lernt man auch die schwierigen Kochbegriffe wie glacieren und sautieren kennen, bekommt Tipps und Anregungen für den Kochalltag, und wird so zum Kochgenie am heimischen Herd. Bekanntlich geht ja die Liebe durch den Magen, und der Spruch * Mit Speck fängt man Mäuse * kommt auch nicht von ganz ungefähr. Los geht es um 18 Uhr, Die Kursgebühr in Höhe von 94,- € p.P. beinhaltet Dinner, korrespondierende Weine und alkoholfreie Getränke.

 

In vier Gängen vor lauter Liebe kochen…  https://cookeria.de/kochkurse

The Double Inn am 15.02.2023 * Pubquiz für kluge Köpfe mit Skoli O´Bolly um 19 Uhr

 

Das ganze Leben ist ein Quiz… und Ihr die Kandidaten! Herzlichen Glückwunsch, Ihr seid die Gewinner des Abends. Eure Biere und Drinks gehen auf das Haus, und mit etwas Glück geht der Jackpot gleich mit (zu Euch). Und nun noch einmal alles der Reihe nach: Was braucht es, um zu bestehen? Zunächst einmal einen klaren Kopf, etwas mehr Wissen als die Konkurrenz, und vor allem... Schnelligkeit! Ob Allgemeinwissen ausreicht? Na, schaden kann es nicht… darüber hinaus lässt man den gesunden Menschenverstand walten. Die Details, was geht ab? Antritt kann sowohl wöchentlich, als auch im Wechsel erfolgen ( Termine s. unter Veranstaltungen facebook) * Dagegen steht die TeamGröße fest: 3 bis 6 Personen! Und auch das hier ist unumstößlich: Gespielt werden insgesamt drei Runden, Handy & Co bleiben außen vor (ist ja klar)! Bleibt eine Frage offen: was gewinnt das Siegerteam? NICHTS! Dafür, wie bereits zuvor ausgeführt... Rechnung futsch, Jackpot mitnehmen. Quiz-Ticket: 6,- €. jetzt nur noch die Trommel rühren und unter https://the-double-inn.de/aktuelles/... anmelden.

 

Quiz mit Skoli O´Bolly unter https://www.facebook.com/skoliobolly

OnlineTasting * RUM DEPOT Berlin * Rum arround the world am 17.02.2023 @ 19.30 Uhr

 

 

Eine Weltreise mit dem Rumfass… Dazu bedarf es lediglich eines Termins und 49,- € * Kommt das alles zusammen, gibt es kein Zurück mehr. Nein, das ist keine Drohung, das ist ein äußerst aromenreiches Angebot, eine Einladung der besonderen Art; und die kommt direkt vom RUM Depot in Schöneberg. Kommen wir zum SpecialTasting # Rum around the world # am 17.Feb 2023 um 19.30 Uhr * Treff ist bei Euch daheim ... online! Verkostet werden 7 unterschiedliche Rumproben á 2cl aus aller Welt * Jetzt nur noch den Termin festmachen und im iPhone Kalender eintragen, sich hinter die Ohren schreiben, bzw. auf einem Blatt Papier an die Wand pinnen, oder seinem Manager mitteilen... Das war´s dann auch schon * Die TastingGebühr in Höhe von 49  € beinhaltet ein Tasting-Kit mit 7 Proben a 2cl * Weitere Details s. Website unter https://www.rum-depot.de/tastings/online-tastings/4403/online-tasting-rum-around-the-world-17.02.23?c=157

 

Eine Weltreise mit dem Rumfas... https://www.rum-depot.de

Yorckschlösschen am 17.02.2023 * Jakkle & SpaghettiSwing ab 20 Uhr

 

 

Diapositiva musicale nel mondo dell`oscillazione... Das ist italienisch und bedeutet so viel wie JAKKLE. Mit Schwung und viel Energie lassen Bruno De Sanctis, Giancarlo Mura, Matteo Castellani, Han Sato und Daniel Schwarzwald, die Welt des Swings der 30er Jahre erklingen. Ähnlich den Comedians spannen die Fünf das Publikum mit ein, und führen eine Konversation der ganz besonderen Art: Italienische Texte und Unterhaltung auf gut Deutsch… Hier schon einmal eine kleine musikalische Kostprobe: https://www.jakkle.com * Der Eintritt ist frei, die Band sammelt *

 

 

 

Ein italienisch-musikalischer SwingRutsch unter https://www.yorckschloesschen.de/livemusik/

Restaurant Habel * DinnerKrimi am 17.02.2023@ 19 Uhr * Der Tod trägt Petticoat

 

Eine kriminelle Zeitreise, ganz nach Art des Hauses... Wir wähnen uns im Jahr 1969, einem Jahr der großen Ereignisse. Da wäre z.B. die Eröffnung des Fernsehturms am Alex, die erste TV-Hitparade vom Band, und auch der Mann auf dem Mond wird mit großem Interesse verfolgt. Der schöne Willy wird für seine Verdienste, was das politische Wohl zwischen Ost und West betrifft, mit der „Goldenen Menschentraube“ ausgezeichnet, was selbst die Kommune 3 nicht unberührt lässt. Übrigens ein guter Grund, um sich gemeinsam mit dem Establishment vor der Flimmerkiste zu vereinigen... in Farbe natürlich! Just in diesem Augenblick, als alles ziemlich easy und entspannt zu sein scheint, fällt im Restaurant Habel ein Schuss. Ins Spiel kommt ein Toter, Verdächtige im Überfluss, ein äußerst suspekter Polizeipräsident, und eine recht beherzte Bibliothekarin... Das war etwas Zeitgeschichte gepaart mit einem Blick auf das, was sich am 17.Feb 2023 nahe dem Reichstag abspielt: Dinner-Krimi in drei Gängen. Preis inkl. 3-Gänge-Menü und Aperitif: 77,70 €.

 

Und hier macht die Unterwelt Halt... www.wein-habel.de * Und wer steckt dahinter: https://artdeshauses-shop.comfortticket.de/de/tickets/der-tod-traegt-petticoat

Raymons * Black Friday Garnelen satt * 17.02.2023 @ 18 Uhr

 

 

Verdammt lekker... Sie schmecken zu Pasta, in Suppe, und auch auf Salat. Nur allzu gerne werden sie lässig gedippt… dazu ein Gläschen Wein, einfach lekker. Es gibt kleine und große, man kann sie braten und auch grillen. Einfacher geht es, wenn man die Zubereitung dem SeafoodRestaurant  RAYMONS überlässt. Spezialisiert auf Fischküche, gehören hier auch Hummer und Garnelen auf den Speiseplan # Garnelen satt #  heißt es auch in 2023 * Serviert werden RiesenGarnelen mit Salabeilage, BaguetteBrot, und Aioli nach spanischer Art * SpecialAngebot am 17.Feb 2023: Black Friday * All you can eat für nur 24,90 € p.P ... Jetzt nur noch reservieren, und der Termin steht. 

 

 

Verdammt lekker... am letzten Tag des Jahres 2022:  https://www.raymons.de/veranstaltungen-auswahl/

Raymons * DAS FISCHRESTAURANT * am 18.02.2023 Salsa & Paela Party

 

 

 

Dos veces Paella por favor... dafür muss man nicht extra nach Malle, Spandau liegt näher! Que viva Espana! Auf was müssten wir hier in der Mitte Europas verzichten, gäbe es keine spanische Küche, keinen spanischen Wein, und keinen Manolo Blahnik... Unser Leben wäre weniger kulinarisch, weniger extravagant. Den kulinarisch-spanischen Teil übernimmt von Zeit zu Zeit Raymon Frost mit seinem Team. So auch am 18.Feb 2023 wenn es heißt # Salsa und Paela Party # Eintritt 12,50 € / Paela aus der RiesenPfanne all you can eat 14,50 ... 

 

 

 

Dos veces Paella por favor... http://www.raymons.de/kulinarischer-kalender

Tanztee in der Classic Remise * 19.02.2023 * 16-18 Uhr

 

Afternoon-Tea mit Scones, Clotted Cream und... Tanzkapelle. So etwa verlebten Adel und feine Gesellschaft am Anfang des 20.Jahrhunderts ihre Nachmittage. Ob Luxus-Hotellerie oder Liner, Nobel-Restaurant oder Privatclub, die Zeit von 14 bis 18 Uhr war dem Afternoon-Tea vorbehalten. Jedoch verblasste im Laufe der Jahrzehnte das Interesse an geselligen Tanzveranstaltungen (insbesondere bei dem jüngeren Publikum), und der Tanztee für Senioren ward geboren. Und heute? Der Afternoon-Tee erlebt im 21.Jahrhundert ein ungeahntes Revival (The Roaring Twenties), was zur Folge hat, dass Einladungen zum Tanztee völlig neu deklariert werden... Unabhängig von Alter und Stand... es wird getanzt. Hier knüpft die Classic-Remise an und lädt, bis auf ganz wenige Ausnahmen, jeden dritten Sonntag im Monat zum Tanztee ins Restaurant # TROFEO # Den musikalischen Part dabei übernimmt die Combo des TanzOrchesters Christoph Sanft * http://salonorchester.de/termine.php?ot=TOCS * Ein Mix aus Hits aus 20er, 30er Jahre bis hin in die 70er Jahre. Eintritt/Musikbeitrag: 17,90 € p.P.

 

Sonntag einmal anders... .http://www.classic-driver.eu/tanztee-salon-orchester-berlin/

Ochsenstall Schloss Britz * SonntagsBrunch 19.02.2023 * 11.30 - 14.30 Uhr *

 


Sonntagsbrunch auf historischem Boden… Im Herzen von Britz, umgeben von einer herrlichen Parkanlage, liegt # Schloss Britz # Mittlerweile unter Denkmalschutz stehend, repräsentiert es charmant jene Zeit, in der noch Pferdekutschen vorfuhren, und Bedienstete sich vor der Herrschaft tief verbeugen mussten. Heute befindet sich im ehemaligen Gutshof ein Restaurant, das voller Anmut und Liebreiz seine Gäste begrüßt. Wechselnde kulinarische Angebote machen das Restaurant zu einem sehr begehrten Treffpunkt. Besonders begehrt ist der SonntagsBrunch * Der nächste Termin steht auch schon fest: 19.Feb 2023 von 11.30 – 14.30 Uhr. Preis p.P. 45,- € inkl. Heißgetränke.

 

 

Sonntagsbrunch auf historischem Boden... weitere Infos unter https://www.schloss-britz-berlin.de/brunch.html

Z-Bar am 20.02.2023 @ 20 Uhr * Ein Treff mit der Lesebühne Freihafen zum Thema PERLE

 

Wie abgefahren ist das denn... Schnell ein paar Zeilen zu Papier gebracht oder im Blog veröffentlicht, und schon liegt einem die Welt zu Füßen! Wovon träumt Ihr eigentlich nachts? Ganz so einfach geht es nun auch wieder nicht…  Es sei, man ist total krass drauf, und geht anstelle über LOS direkt über Facebook, Instagram, oder gleich über Tik Tok... Ansonsten gilt: Publicity will erarbeitet werden! Doch was nützt die beste Idee, der schönste Text, das tollste Thema, wenn keiner davon Kenntnis nimmt? Ach ja, Googel... Was und wen soll man aber googeln? Bleibt die TOP 10... das sind aber auch nur 10, alle anderen gehen unter. Und ob diese 10 dann auch tatsächlich die Besten sind... Ebenso unwahrscheinlich ist, dass Google & Co in der ersten Reihe sitzen, wenn Ihr irgendwo Eure Manuskripte der Öffentlichkeit vortragt... Und genau aus diesem Grund gibt es ein Hinterzimmer, wie das in der Z-Bar!!! Hier wird gejubelt und applaudiert, das baut schon einmal auf. Und so läuft der Abend ab: Das Thema des Abends wird vorgegeben, welches z.B. am 20.Feb 2023 PERLE lautet * Und wie immer, dürft Ihr  gerne und ungeniert euren Senf dazu geben, Eure Sicht der Dinge schildern, oder... einfach prosaisch Eindruck schinden (http://www.tintenschiff.de/Freihafen.html)... 

 

Kulturelles Hinterzimmer mit freiem Eintritt (jeden 3.Montag) unter https://zbarberlin.com/kulturprogramm/

GO VEGGIE mit der Koch- & Grillakademie Berlin am 21.02.2023 @ 18 Uhr

 

 

Hallo, Is(ß)t da jemand... Der Genuss klopft an! Längst ist es kein Geheimnis mehr: vegetarische Ernährung ist nicht gleichbedeutend mit * Verlust an Genuss * Wie auch in der Liebe, braucht es nur etwas Fantasie... und schon hat man den größten Spaß. Gurke und Möhre allein sind nicht das Nonplusultra, und am Salatblatt knabbern kann auch nicht der Weisheit letzter Schluss sein. Vegetarische für Genießer, für Menschen, die weg vom Fleisch wollen... der Gründe dafür gibt es einige. Hier in der Kochschule Berlin geht es nicht um Gründe dafür oder dagegen, hier geht es rein um den Genuss! Auf dem Kochplan stehen phantastische Gerichte, dazu Inspiration, Know How und jede Menge Küchenhacks. Jede Wette... Ihr werdet begeistert sein! Kursgebühr: 99,- € p.P.

 

 

 

Jenseits von 08/15 und ConvenienceFood unter https://kochundgrillakademie.de/kochkurse/?re-product-id=196110

Kallasch& - Moabiter Barprojekt am 23.02.2023 @ 20 Uhr: Freiraum& Open Mic

 

 

Er, Sie, Es... kamen, sangen, und siegten… wenn das mal so einfach wäre. Und doch... das Micro ist für alle da, dennoch gibt es ein Reglement: 10 Minuten für jeden! Deine Texte, gesungen oder dichterisch vorgetragen, als Ballade oder Chanson, Rap, oder wie auch immer! Nix was diskriminiert, oder gar an die Grenzen der Geschmacklosigkeit geht... kann man alles nachlesen. Ob zu dem, was Du da vorträgst, das Publikum was zu sagen hat, sich in Stillschweigen hüllt, oder Du sofort unter Vertrag kommst... es liegt ganz allein an Dir! Also, mach was draus. Freiraum& - Open Mic! Jeden letzten Donnerstag im Monat.

 

 

Wer kann... der kann... https://www.facebook.com/moabiterbarprojekt/past_hosted_events

Café Lyrik am 23.02.2023 um/ab 19.30 Uhr * Fuchs von Zimmer live SwingKonzert

 

 

Mit Saxo, Klarinette, Kontrabass und Gitarre in den DonnerstagAbend... Dazu die Stimme von Max von Zimmer, sowie die musikalische Untermalung von und mit Andy Sier & Lars Vegas... Perfekt! Kommen wir zum Ort des Treffs, dem Café LYRIK im Prenzlauer Berg. Ein Ort der mehr ist, als nur eine Kneipe, Bar, Lokal, oder was auch immer * CL ist eine Begegnungsstätte auf Augenhöhe. Ein Café, ein Künstlertreff mit Niveau, Harmonie, und vor allem  kulturellem Know-how. Machen wir´s kurz: Ein absolutes Must für alle Freunde und Liebhaber der Töne * Und wer stimmt diesmal den DonnerstagAbend ein? Fuchs von Zimmer # Swingtett aus Berlin #

 

 

 

Mit Saxo, Klarinette, Kontrabass und Gitarre in den Abend unter http://www.cafe-lyrik.de/programm.php

KlezBanda live im Café Lyrik am 25.02.2023 um 19.30 Uhr

 

 

Musikalisch total hip, vielleicht auch etwas unorthodox… Ein SamstagAbend mit Klezmer und KlezBanda, ein Treff mit Akkordeon, Geige, E-Bass und Gesang. Ein MusiStart in´s Wochenende mit jüdischen Liedern, russischen Chansons, internationalen Songs, und jede Menge Rhythmus... beschwingt und melancholisch zugleich. Auf den Punkt gebracht: Musik, die unter die Haut geht, und die ihren Siegeszug von Osteuropa aus, weit über den Atlantik, bis hin nach Amerika und rund um die Welt, genommen hat. Auch wenn zwischenzeitlich mal weniger hip, hat sie in den letzten Jahren förmlich einen KlezmerBoom ausgelöst. Da bleibt nur eins: alle Verabredungen verschieben, und hin ins Café Lyrik *

 

 

 

Ein SamstagAbend... total hip und musikalisch unter http://www.cafe-lyrik.de/programm.php

P & T ONLINE-Seminar * Einführung i.d. Welt des Tees am 25.02.2023 um/ab 16 Uhr

 

Schlürfen erlaubt, oder was Sie schon immer über Tee wissen wollten… Alles, nur keine Teebeutel! So etwa lautet der Konsens, wenn sich Teekenner und Teetrinker auf Augenhöhe begegnen. So viel Zeit sollte schon sein… in aller Ruhe eine Tasse Tee aufzubrühen. Es muss ja nicht gleich ein länger dauerndes Teeritual sein, wie es in asiatischen und englischen Kulturkreisen üblich ist. Allein das Wasser aufkochen, den Tee überbrühen, und dann genüsslich ziehen lassen, könnte etwas mehr Ruhe in unseren hektischen den Alltag bringen… versuchen Sie es einmal. Bei P & T # Paper & Tea # steht, wie man sich sicherlich denken kann, Tee im Mittelpunkt allen Schaffens. Am 25.Feb 2023 z.B. lädt P & T zu einer Online-Einführung in die Welt des Tees. Gebühr/Ticket 49,- € inkl. 3 Teeproben *

 

 

 

Schlürfen erlaubt s. https://www.paperandtea.de/collections/tee-seminare/products/intro-seminar?variant=43748810621196

Brauhaus Südstern * Brauereiführung f. Gruppen ab 10 Pers. am 25.02.2023 um 17.30 Uhr

 

Bis zum Genuss eines guten Bieres sind viele Arbeitsschritte notwendig... Was sich schnell durch den Hahn und/oder Flaschenhals schlängelt, und was sich schnell wegzischen lässt, ist in seiner Herstellung sehr, sehr zeitintensiv. Nix da mit heute back ich, morgen brau ich, usw. Nicht umsonst spricht man von der Kunst des Brauens. Auch wenn die großen Brauereien in der Überzahl sind, so genießen die kleinen, privat geführten Brauereien, einen exzellenten Ruf und... sie werden überaus geschätzt! Bemerkenswert ist auch, dass nicht nur die Freunde des Gerstensaftes der traditionellen Braukunst positiv gegenüberstehen... guter Geschmack hat sich zum Trend entwickelt. Das ist begrüßenswert, denn Qualität ist das Maß aller Dinge, und tut der Gesellschaft auf Dauer gut! Also gucken wir doch einmal näher hin... Brauereiführung für Einzelpersonen und/oder Gruppen (unter 10 Personen) jeden letzten Samstag im Monat (bis auf wenige Ausnahmen)... nach Anmeldung!! Eintritt: p.P. 19,90 €, inkl. 2x 0,2 l Bier oder Softdrink.

 

 

Von Gärkeller über Sudhaus, bis hin zum Genuss unter https://brauhaus-suedstern.de/bier/brauereifuehrung/

Liebe, Mord und Mauerfall im Rest. Habel am Reichstag * 25.02.2023 um 19 Uhr

 

 

 

Beinahe homemade... zerstrittene Familien, Neid und Missgunst! Der DinnerKrimi # Liebe, Mord und Mauerfall # führt seine Gäste in das Jahr 1989 * Wir schreiben den 9.November, ein Tag der große Geschichte macht. Im Rahmen eines Firmenjubiläums, 500 Jahre Wendenburger Spielkarten, trifft Ost-Familie auf West-Familie. Und plötzlich... ein Toter! Das Verbrechen sorgt für Aufruhr, einen überlasteten Polizeiapparat,  und lässt den Kultursekretär wachsam werden. DinnerKrimmi nach artdeshauses im Restaurant # Habel am Reichstag # am 25.Feb 2023 um 19 Uhr * KartenPreis: 77,70 € * 

 

 

 

Na dann # Guten Appetit # Weitere Infos und Tickets unter https://www.artdeshauses.de/termine-tickets/termine#2023-1

Berliner Schokoladenmanufaktur 31° am 25.02.2023 um 16 Uhr: SchokoladenWorkshop

 

 

Wie schmeckt Schokolade... eine von vielen Fragen, die uns Politik und Industrie schon lange nicht mehr beantworten können. Selbst große und erfolgreiche Namen aus dem 20.Jahrhundert werden heute unter dem Dach großer Weltkonzerne geführt. Das Ergebnis erschreckend: Quantität statt Qualität. Manager und Vorstandsvorsitzende haben nur ein Ziel im Visier: Umsatzzahlen und steigende Börsenkurse. Dem setzt die Berliner Schokoladenmanufaktur 31° etwas entgegen: SCHOKOLADE von ausgesuchten Plantagen, handgefertigt und... sowas von lekker!!! Davon können sich die SchokoladenLiebhaber im Workshop persönlich überzeugen. Auch wenn etwas abseits vom Schuss, so zumindest einer der Teilnehmer, so habe sich der Weg für ihn (O-Ton)... mehr als nur gelohnt!!!! Na bitte, wer sagt´s denn... AnfahrTipp: Die U-Bahnstationen Rosenthaler Platz & Sehnefelderplatz sind nicht weit entfernt! Belyzium Workshop * Preis p.Teilnehmer 49,- €.

 

Mhh lekker Schokolade https://www.31-grad.de/products/schokoladenworkshop

GALANDER Bar Academy * Cocktail-AktivMixing am 26.02.2023 Clock 16 Uhr

 

 

Geschüttelt oder gerührt.... Sofort denkt jeder an Martini und James Bond. Und da wären wir auch schon beim Thema: COCKTAIL. Was in aller Welt macht ihn so begehrt, und wie wird man zum Shaker-King? Gemach... alles der Reihe nach. Soviel ist schon einmal klar, mit einem Cocktail liegt man immer richtig; vorausgesetzt, er ist gut gemacht... andernfalls ist man ganz schnell außen vor. Also, wer ordentlich mitmischen will, der kommt an einem Cocktail-Workshops, wie ihn die GALANDER Bar Academy bietet, einfach nicht vorbei. Was im täglichen Leben total verpönt, ist im Workshop erwünscht und obligat: man darf seine Nase in Rezepte und Mixturen stecken! Bringt Zeit mit (3-4 Stunden), denn es wird stramm ins Detail gegangen. Im Anschluss steht die Verkostung an. In weiser Voraussicht sollte man vorab für eine entsprechende Grundlage gesorgt haben. Cocktail-Workshop: 55,- € p.P. Reservierung erforderlich!

 

 

Vom Cocktail-Laien zum Shaker-King unter https://www.galander.berlin/cocktail-aktivmixing-berlin/

TERZO MONDO am 26.02.2023 * Lesebühne DIE VERSCHMITZE KATZE um 18 Uhr

 

 

Eine Welt ohne Bühne(n)... Tja, was wäre dann? Wir alle würden noch mehr in Unwissenheit stapfen, und eine Handvoll Politiker würden sich noch mehr austoben, als schon gegeben. Wer nun meint, online wäre die beste Art der Informationen, der irrt... Wissen wir längst! FakeNews machen hier die Runde, und wir allen fallen immer wieder darauf rein. Bestes Beispiel hier: der WETTERBERICHT... Wer´s glaubt wird selig * Kommen wir zur Bühne und den breitgefächerten Informationen, zum Zeitvertreib nach Feierabend, und geselligen Stunden im Kreise Gleichgesinnter * Kommen wir zum Programm im TERZO MONDO am 26.Feb 2023 um 18 Uhr: Ein weiterer Treff mit Bernd Kebelmann (Lyriker, Erzähler, Projekt- und Rundfunkautor, sowie ein großartiger Kämpfer gegen die Blindheit) und der Lesebühne # Die Verschmitzte Katze #  Übrigens: der Eintritt ist frei! 

 

Lesungen à la carte unter https://www.terzomondo.de/events/

DeliKater * DOLCE VITA... Genuss aus Italien am 01.03.2023 * 19-21 Uhr

 

 

 

Was gestaltet unser aller Leben so ungemein reizvoll...  Welch eine Frage, wo doch jeder weiß, dass geselliges Beisammensein eine Streicheleinheit für die Seele ist. Kommt dazu ein Gläschen Wein und eine Lekkerei aus der Küche, spricht man von * perfekt *  Und hier greift der DeliKater das Thema auf, deckt den Tisch, rückt die Stühle zusammen, und serviert kulinarisch-vinophile Abende in netter Gesellschaft. So zum Beispiel auch am 01.März 2023 wenn es heißt # DOLCE VITA - Genuss aus Italien # Hier kommt zusammen was zusammen gehört: Geselligkeit und Genuss * Preis p.P. 49,- € * Rechtzeitige Anmeldung ist empfohlen!!!! Die Termine gehen weg wie warme Semmeln!

 

 

Und hier kommt zusammen was zusammen gehört: Geselligkeit und Genuss unter https://delikater.com/de/

Godshot * Latte Art für Anfänger * BaristaKurs am 02.03.2023 um 18 Uhr

 

 

Alles „latte“... oder was? Zumindest was die Kaffeekultur anbelangt, dürfte dieser Ausspruch von Bedeutung sein, denn die Crema kommt nicht von ungefähr! Die Kunst einen perfekten Cappuccino zuzubereiten besteht u.a. darin, den Kaffee kunstvoll mit Milchschaum zu verzieren. Auch wenn die erzeugten Bilder vergänglich sind, so bereichern sie den Genuss ungemein. In diesem Zusammenhang sprich man auch von „Latte Art“... schöne Muster aus Milch. Doch was bringt ein schönes Bild, wenn der Geschmack des Kaffees auf der Strecke bleibt? Im Barista Kurs „Latte Art für Anfänger“ wird all das gelehrt: von der perfekten Zubereitung des Kaffees, bis hin zu den charmanten TassenBildern. Ein Seminar für Einsteiger, Heimbaristi, wie auch Lernbegierige aus der Gastronomie...  Teilnahmegebühr: 85,- € *

 

 

Alles „latte“... oder was?  https://www.godshot.de/events/2884

Delicious Berlin am 03.03.2023 * Wein & Käse Tasting im ICB um 20 Uhr

 

Wow, was für ein Thema… Kontrovers seit eh und je. Was nun, Weiß- oder Rotwein zu Käse? Denkbar wäre auch ein Süßwein, oder vielleicht einer der ordentlich perlt... Wie auch immer, die vermeintlichen Regeln von einst haben sich gelockert, was wir den Gourmets zu verdanken haben. Sie gingen in die kulinarische Offensive, und begannen peu à peu vinophil zu experimentieren, und alles Dagewesene umzukrempeln. Die großen Küchenzampanos letztlich gaben den Startschuss... und heute ist so ziemlich alles erlaubt was gefällt. Nicht ganz, denn Wein und Käse können sich schon ziemlich widersprechen, ähnlich frisch verliebten Paaren. Auf der Suche nach dem richtigen Partner kann man sich nur allzu leicht vertun. Zumindest was die Käse-Wein-Auswahl anbelangt, soll Euch das künftig erspart bleiben. Das erklärt auch, warum Delicious Berlin von Zeit zu Zeit diese so sehr begehrten Käse-Wein-Tasting´s anbietet. Hier treffen Theorie und Praxis aufeinander... das Ergebnis erfreut den Gaumen. Verkostet werden 8 verschiedene Weine, dazu 8 verschiedene Käsesorten, und zum Neutralisieren wird Wasser und Weißbrot gereicht. Preis p.P.69,- €… jetzt schnell anmelden und der Termin steht! Eine äußerst aromatische Verbindung:

 

Käse und Wein unter https://www.delicious-berlin.com/wein-und-kaese-tasting-berlin/

Weinhaus TSINAPARI * Konzert & Weinverkostung am 03.03.2023 um 19 Uhr

 

 

Wusstet Ihr... Im Weinhaus TSINAPARI kann man nicht nur herrliche Weine aus Georgien erwerben * Zum gängigen Angebot zählen auch wechselnde Ausstellungen, sowie Live-Konzerte und Lesungen. Und wenn wir schon den Genuss und Georgien ansprechen, sollte nicht unerwähnt bleiben, dass bereits vor über 7.000 Jahre Wein in Georgien angebaut wurde. Von hier aus startete er seinen Siegeszug über den gesamten Erdball, wovon die gesamte Menschheit bis heute profitiert. Kommen wir zum 03.März 2023 und einer musikalischen WeinVerkostung mit Hans-Eckardt Wenzel... Preis p.P. 40,- €  * Anmeldung ist erbeten; die Anzahl der Plätze ist begrenzt! 

 

 

 

Vinophiler Genuss und kulturelle Momente unter https://www.tsinapari.de/de/info/v.html

NOER am 04.03.2023 * Wein trifft Schokolade um 20 Uhr

 

 

Ein Hoch auf dieses so ungleiche Paar * Gleichwohl, nichts versüßt das Leben so sehr wie... Schokolade, und nichts ist so geschmackvoll wie ein Glas Wein. Möchte man beides, sollte man unbedingt auf Harmonie achten, andernfalls verflüchtigt sich der Genuss, und das wäre doch mehr als bedauerlich. Schokolade & Wein… ein Paar, dem man noch vor einigen Jahren keine allzu große Bedeutung beimaß. Wenn auch augenscheinlich ein eher seltsames Paar, ist es heuer in aller Munde. Um zu erschmecken wie genial die beiden miteinander harmonieren, hier unser Tipp: Das SpecialSeminar # WEIN trifft SCHOKOLADE # am 04.März 2023 um 20 Uhr * Preis p.P. 45,00 € *

 

 

Ein Fest für die Geschmacksnerven auf  https://noer.de/collections/weinproben-weinseminare-berlin/products/wein-trifft-schokolade?variant=43653318312200


Kochmal! Brot backen mit veganen & veget. Aufstrichen * 08.03.2023 * 15-21 Uhr mit Kursleiter Udo Einenkel

 

Nicht alles ist so wie es scheint… z.B. BROT! Von pappig bis krümelig ist alles drin. Apropos alles drin... offensichtlich verfügt die Industrie über kapitale Fantasie… Grenzen scheint sie kaum zu kennen; Farbe und Geschmack aus dem Labor, damit die industrielle Fertigung reibungslos über die Bühne geht. Ganz schön frech, zumal die Machenschaften der Industriebäcker längst bekannt sind. Minderwertige Ware, billige Zutaten, der Gewinn liegt irgendwo… nur nicht beim Verbraucher. Ziemlich krass, soll man sich das länger gefallen lassen, und welche Alternativen gibt es? Nein, wir lassen uns das nicht mehr gefallen, und kaufen künftig unser Brot beim Bäcker der das Handwerk erlernt hat. Was aber macht man, wenn kein anständiger Bäcker auf der Nähe ist? Wir backen unser Brot selber, und wie das geht, das zeigt Udo Einenkel bei Kochmal! Und weil Brot eine super Unterlage für köstliche Aufstriche ist, natürlich bio und veget./vegan, wird es im Anschluss damit bestrichen. Kursgebühr: 129,- € inkl. Speisen, Getränke und Rezeptheft *

 

 

Hmmh lekker https://www.kochmal-berlin.de/kochkurse-und-backkurse-in-berlin/

DeliKater am 09.03.2023 um 19 Uhr * ÜberraschungsWeinabend

 

 

DeliKater kann eine Einladung nun wirklich nicht ausgesprochen werden… Aber alles der Reihe nach! Auch im Neuen Jahr lädt der Feinkost- und Weinladen DeliKater zu seinem beliebten ÜberraschungsWeinAbend * Der nächste Termin steht auch schon: 21.Jan 2023 * Und auch das ist wie gehabt: Kein Abend wie jeder andere, dennoch völlig entspannt und unterhaltsam. Wohin die vilophile Reise diesmal geht... das wird nicht an die große Glocke gehängt, sonst wäre es ja keine Überraschung mehr.  Dennoch so viel darf verraten werden: Wein steht wie immer im Mittelpunkt der Veranstaltung! Jetzt aber schnell anmelden * Wäre doch echt schade, wenn Ihr diesen Termin versäumen tätet... Ach ja, der Preis: 49,- € p.P.

 

 

Delikater kann eine Einladung nun wirklich nicht ausgesprochen werden * http://www.delikater.com/de/

NOER Weinhandel * Das Kap der guten Weine am 10.03.2023 um 20 Uhr

 

 

Wie aus dem # Kaap die Goeie Hoop # das Kap der Guten Weine wurde… Die Geschichte ist relativ schnell erzählt. Im Laufe der Jahrhunderte siedelten sich ehrgeizige Winzer im Schutze des Tafelberges an. Ihr Ziel: Hervorragende und einzigartige Weine zu produzieren. Das ist ihnen gelungen, Chapeau! Wo, umgeben von zwei Ozeanen, alte und neue Welt aufeinander treffen, haben die Menschen bereits vor über 300 Jahren Wein angebaut. Dass das Weinland Südafrika auch ein Thema für NOER sein dürfte somit verständlich sein. Und so geht es am 10.März 2023 auf eine vinophile Reise nach Südafrika, an das Kap der guten Weine. Das vinophile Ticket kostet p.P. 40,00 € *

 

 

 

KapWeine und nix anderes...  https://noer.de/collections/weinproben-weinseminare-berlin/products/das-kap-der-guten-weine-sudafrika

GALANDER Bar Academy * Gin & Tonic Verkostung am 12.03.2023 @ 18 Uhr

 

 

Old School oder Hype… Nur nichts anbrennen lassen, lautet die Devise. Und schon bekommt das Thema GIN eine völlig neue Gewichtung. Dabei tun sich, hinsichtlich seiner Vorgeschichte (in England war er in der Zeit von 1840 bis 1880 sogar total verboten!) Fragen über Fragen auf. Der Vorwurf,er würde das zentrale Gehirn vernebeln, ist längst überholt… ab einer gewissen Menge tun das wohl andere auch. Somit wäre auch dieser Punkt geklärt. Anders sieht es mit der Zubereitung und Veredelung des Wacholderschnapses aus. Wann wird mit Tonic aufgefüllt, wann kommt das Gürkchen dazu, wann wird er gerührt, und warum nur geschüttelt… Fragen über Fragen, die nur GinExperten/innen perfekt zu beantworten wissen. Na, dann gleich einmal den nächsten Termin notieren und festmachen (was man hat, kann einem keiner mehr strittig machen): GIN & TONIC Tasting wieder am 12.März 2023... Preis pro Teilnehmer: 79,- €.

 

 

Old School oder Hype… https://www.galander.berlin/gin-tonic-verkostung-berlin/

The Double Inn feiert Saint Patrick´s Day am 17.03.2023 ab 18 Uhr

 

 

Es ist noch gar nicht so lange her... da fabrizierte allein der Gedanke an St. Patrick´s Day bei einigen Leuten ein kleines Schmunzeln, oder noch krasser... ein Kopfschütteln * Frei nach Obelix: Die spinnen… die Iren * Und heute? Wir haben uns angepasst und halten sogar Paraden ab * Alles steht auf Grün * Paddys Day wird weltweit ausgelassen gefeiert * Von grün gefärbten Partygängern bis hin zu grünen Flüssen... alles ist drin. Kurz: ein Nationalfeiertag, der mal nicht den Trauerflor mit sich trägt. Da hüpfen die Leute über die Straßen, schwingen ihre Hüte und kehren da ein, wo die Tür für Paddys Freunde geöffnet ist, wie z.B. im # The Double Inn # Ein Treff mit LiveFolkMusic und den Jungs von The Barrelmen, ein Abend mit Hüten und lekker Irish Pasta vom FoodTruck "PastaPerle"... 

 

Fáilte und Sláinte unter https://the-double-inn.de/aktuelles/

Backschule Charlotte am 18.03.2022 * BrotBackKurs von 11 - 14 Uhr

 

Eine Hommage an das Brot... Damals war’s, als nahezu an jeder Ecke eine Bäckerei ansässig, und der Duft frisch gebackenen Brotes durch die Straßen zog. Daheim dann das große Ah & Mhhh… ein Genuss mit Kruste, so lekker  und verführerisch. Zack hat uns die Realität wieder im Griff: Rascheltüten, weiche Hülle, labbrige Konsistenz… von Kruste keine Spur, dazu mit Malz eingefärbt, und mit Körnern reichlich verziert * Aber Hallo, das nennt man nicht Brot, das ist eine Backpfeife für uns alle… eine aalglatte Mogelpackung! Im TV häufen sich die Bericht darüber, aber das scheint kaum jemand so recht tangieren * Die Politik winkt durch, und die Industrie macht weiter. Und nun? Kein Bäcker des Vertrauens auf der Nähe, lediglich die nächste Tanke, der Supermarkt oder Discounter mit Brotbackautomat. Was macht der mündige Mensch und Bürger? Er bäckt sein Brot selber! Und wie das geht und was man dazu benötigt (weniger als die Industrie auf jeden Fall) erfährt man in der Backschule Charlotte. Backvergnügen und Genuss für moderate 58,- € p. P inkl. bester Rohstoffe, Getränke und Verpackung. 

 

BROT... ein Produkt der Natur unter Kursangebot Jan 2023 auf https://www.backschule-charlotte.de/kurse.php

LOCH NESS * WhiskyHausMesse am 25.03.2023 von 15-22 Uhr

 

 

Whisky ist kein Wasser... davon konnte bereits Bruce Low 1954 ein Lied singen (einfach einmal goggeln), und somit keine brandaktuelle Neuigkeit * Das gilt übrigens auch für qualitative und geschmackliche Unterschiede! Alles klaro? Und hier kommt Christian Mirus vom Scottish Pub # Loch Ness # mit seiner populären The Wee WhiskyNess - Whiskyhausmesse ins Spiel * Termin ist der 25.März 2023 von 15-22 Uhr * Die Regeln sind klar umrissen: Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Eintrittskarte! Weitere Infos s. Link...

 

 

 

 

Mit dem Glas in der Hand durch die Messe unter https://www.loch-ness-pub.de  

Braukurs im Brauhaus Südstern * 25.03.2023 um/ab 9 Uhr

 

EILMELDUNG... Hopfen und Malz sind nicht verloren! Auch wenn sich die Geister da scheiden, eines ist gewiss: Privatbrauereien sind der richtungsweisende Trend, total gefragt, und dazu äußerst innovativ. Eine der ältesten Regeln unterstützt dieses Engagement noch einmal um ein Vielfaches: Hopfen und Malz, Gott erhalts! Und was der Liebe Gott für gut befindet, sollte auch gepflegt werden. Alles klar, dann geht es hier weiter: Was Sie/Ihr schon immer über Bierbauch und Stammwürze wissen wollten, und was man unbedingt wissen sollte: da wäre zunächst das deutsche Reinheitsgebot und ein Trick, wie man konstant unter 0,5 Promille bleibt. Das und noch mehr, verrät Braumeister Thorsten Schoppe in seinen Kursen im Brauhaus Südstern. Und damit die Praxis neben der Theorie nicht auf der BrauStrecke bleibt, sind zwei Kurse im Angebot: der kleine und große Braukurs. Der kleine geht über 6 Stunden, beinhaltet Verkostung und ein 2-Gänge Menü für 79,- €. Für 105,- € gibt es zwei Durchgänge, wie zuvor beschrieben,  wobei der zweite Termin über drei Stunden geht, und das Austrinken beinhaltet. Gut zu wissen: man kann auch von klein auf groß wechseln... macht 30,- €...  Alles klaro? Jetzt nur nicht allzu lange zögern, Berliner sind äußerst spontan, und solche Kurse stark begehrt…

 

Frisch gezapft und hausgebraut in Berlin... https://brauhaus-suedstern.de/bier/braukurs/

Teefeinkost TAN am 29.03.2023 * Japanische TeeZeremonie * 16.00 - 18.30 Uhr

 

 

Darf man den Archäologen Glauben schenken... genossen die Menschen bereits vor 500.000 Jahre einen dem Tee sehr ähnlichen Sud. Besonders beliebt ist im asiatischen Raum ein Sud aus frischen Teeblättern. Dagegen verpönt sind Teebeutel und Tee-To-Go, was angesichts der genussvollen Zubereitung mehr als verständlich sein dürfte. Längst hat der Teegenuss auch unsere Breiten und Kultur erreicht. Völlig gelassen frönt man der Teezeremonie * Stress und Hektik verlieren sich in der Unendlichkeit * Tan Kutay von Teefeinkost TAN ist auf Tee spezialisiert. Nicht nur, dass man hier die feinsten TeeSorten bekommt, in regelmäßigen Abständen finden Teeproben und Zeremonien statt * Am 29.März 2023 heißt es # Japanische Teezeremonie i.d. Tradition der Ueda Sôko Ryû, Usucha Zeremonie mit Einführung * Seminargebühr 35 €  pro Teilnehmer * Und jetzt schnell buchen... die Termine gehen weg wie warme Semmeln...

 

Und hier bekommen Geist & Körper Streicheleinheiten: https://shop.strato.de/epages/61562726.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61562726/Categories/Veranstaltungen

 

NOER Weinhandel am 31.03.2023 um 20.00 Uhr * WeissweinExkursion

 

Das Motto von NOER Weinhandel... Wein schenkt Freude, bringt Genuss und macht Spaß! Spezialisiert auf Weine familiengeführter Weingüter, wird auch hier dem Qualitätsanspruch Vorrang eingeräumt. Klasse statt Masse... so definiert sich Handwerkskunst in jeder Beziehung, und Geschmack im Speziellen. Wein von der Stange war gestern, denn im Vergleich zu den Preisen der Discounter und Supermärkten (Mittlerweile werden hier Preise aufgerufen, die jenseits von gut und böse sind, was übrigens auch für den reinen Onlinehandel gilt), darf man die Preise der Weingüter als äußerst moderat bezeichnen!! Ohne zu probieren... würde bedeuten, die Katze im Sack zu kaufen! Probieren geht nun einmal über Studieren, dazu zählt auch die Verkostung bei Erwerb, wie auch in geselliger Runde ( Zum besseren Kennenlernen... macht das mal online?!) Und sogleich Ausblick auf den nächsten Termin für die Freunde des Weißweins: 31.März 2023 mit dem Thema # WeissWeinExkursion * Das kleine 1x1 der Rebsorten # Grundpreis 40,- € p.P. (rechtzeitige Anmeldung nicht vergessen!) * Gestartet wird um 20.00 Uhr mit einem Aperitif!

 

Weißwein-Exkursion in geselliger Runde https://noer.de/collections/weinproben-weinseminare-berlin/products/weisswein-exkursion

Vinho Iberico am 31.03.2023 um 18 Uhr * TapasWeinprobe

 

 

España… mehr als nur ein Urlaub am Strand zwischen Atlantik und Mittelmeer! Ein Blick über den Tellerrand lässt uns Dinge entdecken, die man sich vor einigen Jahren nicht einmal in seinen kühnsten Träumen hat vorstellen können. Längst gehören AvantgardeCuisine und Molekularküche zum Alltag, und ein Sterneregen hat sich über das Land ergossen. Ähnlich verhält es sich auch auf dem Weinsektor * Und jetzt vergesst einmall all das, was Ihr so über Ranglisten und Punktevergabe gehört oder gelesen habt, und begebt Euch am 31.März 2023 gemeinsam mit Vinho Iberico auf eine vinophil-kulinarische Tour. Im Mittelpunkt des Abends stehen 6 Weine aus Portugal und Spanien. Und wie so oft runden lekkere Tapas den Genuss ab * Preis p.P. 59,90 € * Reservierung nicht vergessen!   


 

 

Momentos agradables... https://vinho-iberico.de/weinproben/

 

Berliner Teesalon am 15.04.2023 um 15.30 Uhr * Von Grün bis Schwarz

 

Geschmacklich ein Volltreffer... TEE * Er ist Kult, gut für die Schönheit, stärkt die Gesundheit, und es gibt ihn sogar in Luxusversionen: in edlen antiquarischen Behältern und/oder in Designer-Dosen. Der Gourmethimmel ist seiner geworden. Auf dem Boden der Tatsachen und auf dem Teppich bleibt Kristine Maerz. In ihrem feinen kleinen Teeladen führt sie die feinsten und besten Tees aus Indien, China, Japan, Vietnam, Laos,und aus Korea. Ob Oolong, Pu Errh, oder Teemischungen... der Berliner Teesalon ist nicht nur wahnsinnig gut sortiert, hier finden auch in regelmäßigen Abständen Seminare und Verkostungen statt. Die nächste startet am 15.April 2023 mit dem Thema * Von Grün bis Schwarz * Eine heitere Reise durch die Welt der Tees. Dazu gibt es jede Menge Zusatzinformationen, sowie Gebäck und Obst zur Geschmacks-Neutralisierung. Preis p.P. 18,- € *

 

 

So definirt sich Genuss... https://berliner-teesalon.de

Fabiolus Magic Store: Geheimnisse der Zauberei, GrundKurs f. Erwachsene in 4 Etappen ab 18.04.2023

 

Nix da mit faulem Zauber und so… das allein schon besorgt unsere Weltpolitik, da müssen wir uns nicht noch reinhängen. Nee müssen wa nich... Wie wärs dagegen mit magischem Vergnügen, mit Zauberei als Grundlage für amüsante Stunden, vielleicht auch berufliche Veränderung, oder gar partnerschaftliche Höhepunkte?? Leute, das ist keine Spinnerei, das sind Tatsachen! Mehr darüber und davon vermittelt der # Fabiolus Magic Store # mit speziellen Programmen für Groß und Klein.  Es ist schon erstaunlich, wie schnell man sich den Umgang mit Seil, Münzen, Karten, und anderen handlichen Dingen zu eigen machen kann, das grenzt schon fast an Zauberei (Hahaha... der war gut). Ich sehe etwas, was Du nicht siehst und… Simsalabim hat man alle und jeden um den Finger gewickelt. Und hier ein ganz heißer Tip für alle, die sich vor Neugierde nicht halten können: Grundkurs für Erwachsene in vier Etappen: 18.04./25.04./02.05. & 09.05.2023 * 4 Termine = 1 Kurs! Teilnahme-Kursgebühr 140,- € * Mindestalter: 14 Jahre. Einzelfälle/Ausnahmen (Alter) müssen besprochen werden.

 

Entdecke den Zauberer in dir... https://www.fabiolus-magic.de/de/Zauberkurs-fuer-Erwachsene---Geheimnisse-der-Zauberei---Fruehling---Sommer-2023.html

.